Neue Basis-Kurse 2018 beim Verein der Hundeliebhaber
Der Einsteigerkurs für Jedermann * Der Verein der Hundeliebhaber Oggersheim (In den Neugärten 31, 67071 Ludwigshafen-Oggersheim)
bietet Junghundehaltern und Nichtmitgliedern mit dem BASIS-Kurs die Möglichkeit, unter Anleitung
erfahrener und geschulter Übungsleiter, ihren Hund art- und sachgerecht zu erziehen.
Viele Erstbesitzer sind recht hilflos, wenn ihr Hund, z.B. einen Jogger anbellt, oder wild an der Leine
zieht wenn andere Hunde in der Nähe sind und mit ihrem Besitzer eigentlich machen, was sie wollen.
Nach dem BASIS-Kurs ist Ihr Hund noch nicht perfekt erzogen, aber Sie haben nun die
Grundvoraussetzungen für eine weiterführende Ausbildung in Richtung Begleithund erworben.- Für die Dauer von 10 Wochen werden in gemeinsamer Gruppenarbeit die Grundbegriffe einer guten,
art- und sachgerechten Hunde-Erziehung und - Haltung in Theorie und Praxis vermittelt und eine
Plattform für ein problemloseres, harmonischeres Miteinander geschaffen. Im theoretischen Teil werden wertvolle Tipps zur Hundehaltung, Sozialisation, Umweltsicherheit,
Hundeverhalten und Kommunikation vermittelt. In der Praxis geht es um die Leinenführigkeit, das „Sitz“ und „Platz“, es werden Elemente aus der
Begleithundeprüfung integriert und natürlich kommt auch der Spaßfaktor für das Mensch-Hund-Team
nicht zu kurz. Weitere Informationen auch unter www.vdhoggersheim.de Beginn des BASIS –Kurses 1: Beginn: 28. März 2018
Dauer: 10 Wochen jeweils mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Kursgebühr für Nichtmitglieder: 50,00 Euro
Anmeldung: Mittwoch, den 21. März 2018 um 19.00 Uhr auf dem Vereinsgelände. Beginn des BASIS –Kurses 2: 22 August 2018
Dauer: 10 Wochen jeweils mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Kursgebühr für Nichtmitglieder: 50,00 Euro
Anmeldung: Mittwoch, den 15. August 2018 um 19.00 Uhr auf dem Vereinsgelände Übungsleiter: Andreas Herbold und Team *Achtung, wichtige Voraussetzung:
Der Hund muss mindestens 8-9 Monate alt sein. Für jüngere Hunde bietet sich unser
Welpentreff ,Donnerstags ab 18:00 bis 18:45 Uhr an, bzw. Junghundetreff, Donnerstags ab 19:00 bis 19:30 Uhr.
Der Nachweis eines gültigen Impf- und Versicherungsschutzes ist unbedingt erforderlich.